Montag 10. Dezember 2018
Aktuelle Pressemeldungen
Webnews, 23/10/2018

 

COMECE-Kommission für Auswärtige Angelegenheiten der EU

 

Die COMECE-Kommission für Auswärtige Angelegenheiten der EU traf sich am 9.-10. Oktober 2018 unter dem Vorsitz von Bischof Rimantas Norvila (Litauen). Sie tauschte sich mit EU-Beamten über die Herausforderungen und Möglichkeiten für das auswärtige Handeln der EU in den Bereichen Frieden und Sicherheit, EU-Nachbarschaftspolitik und Handelspolitik aus.

 

 

Hochrangige Vertreter der europäischen Institutionen, darunter Stefano Grassi und Gilles Bertrand (Europäischer Auswärtiger Dienst), Brigadegeneral Heinz Krieb (EU-Militärstab) und Maria Asenius (Kabinettsmitglied der EU-Handelskommissarin) nahmen an der Debatte teil. Sie tauschten sich insbesondere über das sich verändernde geopolitische Umfeld und über die Rolle der EU auf globaler Ebene aus.

 

Zum Schluss erörterte die Kommission den laufenden Friedensprozess in Kolumbien. Hierzu hatten die Mitglieder der Kommission Gelegenheit, sich mit Erzbischof Oscar Urbina Ortega, Präsident der Kolumbianischen Bischofskonferenz, und Bischof Héctor Fabio Henao, Präsident von Caritas Kolumbien, auszutauschen, die beide zu Gesprächen mit EU-Vertretern nach Brüssel gekommen waren.

 

Media

Photo Gallery

Pressekontakt:

Alessandro Di Maio

Communications Officer E-mail Kontakt Tel.: +32 2 235 05 15
Kontaktieren Sie uns
19, Square de Meeûs
B-1050 Bruxelles
T + 32(0)2 235 05 10
Darstellung:
http://www.comece.eu/