Sunday 23. February 2020
Aktuelle Pressemeldungen
Pressemitteilung, 21/01/2020

 

Dialog Kirchen-EU:

COMECE und KEK treffen sich mit der kroatischen EU-Präsidentschaft

 

Eine ökumenische Delegation aus Vertretern der Kommission der Bischofskonferenzen der Europäischen Union (COMECE) und der Konferenz Europäischer Kirchen (KEK) traf sich am Montag, den 20. Januar 2020 mit dem kroatischen Ministerpräsidenten Andrej Plenković in Zagreb, um sich über die Prioritäten der am 1. Januar begonnenen kroatischen EU-Ratspräsidentschaft auszutauschen.

 

 

Die Delegation, unter der Leitung von S. Em. Jean-Claude Kard. Hollerich SJ, Präsident der COMECE, und P. Christian Krieger, Präsident der KEK, tauschte sich aus mit dem Ministerpräsidenten über einen Beitrag der Kirchen in Europa zu den Schlüsselfragen, welche die kroatische Präsidentschaft in den kommenden sechs Monaten behandeln wird. An dem  Treffen nahmen Vertreter der kroatischen Bischofskonferenz und KEK Mitgliedskirchen aus Kroatien teil.

 

Die offene und konstruktive Diskussion konzentrierte sich insbesondere auf Fragen über  die Zukunft Europas und die kommende, von der EU initiierte Konferenz zu diesem Thema. Die Kirchen betonten die Wichtigkeit von Inklusion als Bestandteil dieses Prozesses und brachten ihre Bereitschaft zum Ausdruck, aktiv zum Erfolg der Konferenz zu Gunsten der europäischen Bürger beizutragen.

 

Die Kirchen drückten ebenso ihre Unterstützung für den Einsatz der kroatischen Präsidentschaft aus, die Integration der südosteuropäischen Länder in die Europäische Union fördern zu wollen.

 

Außerdem tauschte sich die Delegation mit Premierminister Andrej Plenković über das Engagement der Kirchen in mehreren Bereichen aus, die mit den Prioritäten der kroatischen Präsidentschaft in Zusammenhang stehen, darunter die Migrations- und Flüchtlingspolitik. An dem Treffen nahmen der Präsident des kroatischen Parlaments und mehrere Mitglieder der Regierung, darunter der Innenminister, die Kulturministerin und der Staatssekretär des Außenministeriums teil.

 

Der Präsident der COMECE verwies auf die Besorgnis der Kirchen über die heutigen Spaltungen in Europa. Er hob die wichtige Vermittlerrolle Kroatiens hervor und erklärte, dass "Dialog und gegenseitiger Respekt entscheidende Werte sind, die zur Überwindung von Spaltungen aufrechterhalten werden müssen".

 

COMECE und KEK begrüßten den Einsatz der kroatischen EU-Ratspräsidentschaft, den Aufbau von Gemeinschaften durch Sport, Kultur und Bildung zu fördern. In diesem Zusammenhang wies der Präsident der KEK, Pastor Christian Krieger, auch darauf hin, dass "der interreligiöse und interkulturelle Dialog ein wichtiges Mittel sein kann, um soziale Harmonie und einen Geist der Begegnung in Europa und darüber hinaus zu schaffen".

 

Die Teilnehmer des Treffens betonten, dass die Unterstützung von Personen, Familien und Gemeinschaften bei der Bewältigung der Digitalisierung und der demografischen Herausforderungen in Europa der Schlüssel ist, um das Vertrauen der europäischen Bürger wieder zu beleben.

 

Daneben ermutigten die Kirchen die kroatische EU-Ratspräsidentschaft, sich für einen gerechten ökologischen Wandel anhand des kürzlich vorgeschlagenen Europäischen Green Deals einzusetzen und das Grundrecht auf Religionsfreiheit in Europa und weltweit zu fördern.

 

Die Treffen mit den jeweiligen EU-Ratspräsidentschaften sind Teil einer langjährigen Tradition, die durch Artikel 17 des Vertrags über die Arbeitsweise der EU (AEUV) unterstützt wird. Der Artikel sieht einen offenen, transparenten und regelmäßigen Dialog zwischen den EU-Institutionen und den Kirchen vor.

 

Im Zusammenhang mit der Gebetswoche für die Einheit der Christen nahm die Delegation der COMECE-KEK zusammen mit lokalen christlichen Gemeinschaften an einer ökumenischen Feier unter der Leitung von S. Em. Card. Josip Bozanić im Dom von Zagreb teil.

 

Teilnehmerliste:

 

COMECE:

  • Em. Jean-Claude Kard. Hollerich SJ, Präsident der COMECE
  • E. Mons. Želimir Puljić, Erzbischof von Zadar, Präsident der Kroatischen Bischofskonferenz
  • Em. Josip Kard. Bozanić, Erzbischof von Zagreb, Vizepräsident der Kroatischen Bischofskonferenz
  • E. Mons. Vjekoslav Huzjak, Bischof von Bjelovar - Križevci, Delegierter der Kroatischen Bischofskonferenz bei der COMECE
  • E. Mons. Petar Palić, Bischof von Hvar, Generalsekretär der Kroatischen Bischofskonferenz
  • Manuel Barrios Prieto, Generalsekretär der COMECE
  • Marek Misak, Policy Advisor der COMECE

CEC:

  • Pastor Christian Krieger, Präsident der KEK
  • Pastor Peter Pavlovič, Studiensekretär der KEK
  • Pastor Toma Magda, Präsident der Kroatischen Evangelischen Allianz
  • Pastor Željko Mraz, Generalsekretär des Baptistenbundes in Kroatien

Media 

COMECE-CEC Contribution (PDF)

Photos: Ecumenical Celebration

Photos: Meeting with the Croatian EU Presidency (by Damir Galić)

Pressekontakt:

Alessandro Di Maio

Communications Officer E-mail Kontakt Tel.: +32 (0) 2 235 05 15
Contact us
19, Square de Meeûs
B-1050 Bruxelles
T + 32(0)2 235 05 10
Display:
http://www.comece.eu/