Tuesday 29. July 2014
COMECE

Content:

COMECE trifft griechische EU Ratspräsidentschaft

10. Januar 2014

unknownJugendarbeitslosigkeit, Migration, Menschenhandel: dies waren einige der Themen, die von der COMECE und der CEC mit dem grieschichen Minister Dimitris Kourkoulas angesprochen worden sind. Das Ziel dieses Gesprächs, das im Rahmen der regelmäßigen Treffen zwischen dem jeweiligen Ratsvorsitz und den Kirchen stattfand, war ein Austausch über die Schwerpunkte des Arbeitsprogramms der griechischen Ratspräsidentschaft für das erste Halbjahr 2014. Im Mittelpunkt standen dabei besonders Fragen der sozialen Kohäsion und der Migration in Europa. Weiter lesen


 

Conference: The Family in the 21st Century

Tuesday 7 January 19:00 @ Chapel for Europe

unknownThere is a wide consensus within Europe that the nuclear family is the basic building block of a healthy and prosperous society. A wide range of social change has challenged this view. In the light of the changing profile of the family in Europe, Breda O’Brien, Columnist at The Irish Times, will explore the constitutive elements of the family and its relationship to society at large. On Tuesday 7 January 2014 at 19:00, “The Family in the 21st Century” at the Chapel for Europe will be the fourth of the series of  conferences EUROPE, POLITICS AND BEYOND organised by COMECE and the Chapel for Europe in view of the European elections. Read more and register here


 

COMECE-Plenarversammlung

13.-15. November 2013

Das Schiffsunglück am 3. Oktober 2013, bei dem über 300 Migranten bei dem vergeblichen Versuch, die Insel Lampedusa zu erreichen, ihr Leben verloren, machte in den meisten europäischen Ländern das Thema Migration zur Schlagzeile. Es traf unser Herz, aber es machte uns nachdenklich über die Notlage der Migranten und unseren Umgang mit ihnen. Gleichzeitig ist es ernüchternd daran zu erinnern, dass in den letzten Jahren mehr als 20.000 Menschen 

bei dem Versuch das Mittelmeer zu überqueren ertrunken sind. Daher haben sich die Bischöfe der COMECE im Rahmen ihrer Herbstvollversammlung vom 13. bis 15. November in Brüssel intensiv mit diesem aktuellen Phänomen der Migration befasst. Weiter lesen


 

Conference: The Migrant Experience

13 November 2013, 19:00 @ Chapel for Europe

unknownEurope is a continent on the move.

Internal migration and migration from outside, not least in pursuit of political asylum, has impacted on the lives of all communities within all Member States and communities of the EU.

The migrant is our neighbor. In order that they feel at home within the European family we need to understand the EU from their perspective. Cecilia Taylor Camara will describe their situation to us in an imaginative way. Read more and register here


 

Jahresbericht 2012 der COMECE

Oktober 2013

Abtreibung ist keine EU-Kompetenz

22. Oktober 2013

unknownIm Zusammenhang mit der heute stattfindenden Abstimmung im Europäischen Parlament des Initiativberichts über „Sexuelle und reproduktive Gesundheit und die damit verbundenen Rechte“, der auch das Thema Abtreibung beinhaltet, möchte COMECE daran erinnern, dass die Europäische Union in dieser Materie keinerlei Kompetenzen besitzt. Die Bürger der EU dürfen hier nicht irregeführt werden. In vielen Mitgliedsstaaten der Europäischen Union ist Abtreibung illegal. Im Hinblick auf die Menschenwürde und aus der Überzeugung des absoluten Rechts auf Leben ist Abtreibung gesetzlich verboten. Die Europäische Union muss dies respektieren und darf es nicht durch Entscheidungen, die nicht in ihren Kompetenzbereich fallen, zu unterlaufen versuchen. Weiter lesen


 

Kirchen zum Klimawandel: eine Sache der Solidarität und der globalen Gerechtigkeit

21. Oktober 2013

unknown

Im Lichte des fünften Sachstandsberichts der Zwischenstaatlichen Sachverständigengruppe für Klimaänderungen (IPCC) und im Vorfeld der Warschauer Konferenz zum Klimawandel (COP) wurde ein eintägiges Seminar unter dem Titel „Umweltschutz und Klimawandel als eine Herausforderung für die Politik - die Rolle der Ethik, der Lebensstile, der Solidarität und der globalen Gerechtigkeit“ abgehalten. Dieses „Dialog-Seminar“ wurde gemeinsam von der Kommission für Kirche und Gesellschaft der Konferenz Europäischer Kirchen (KEK) und der Kommission der Bischofskonferenzen der Europäischen Gemeinschaft (COMECE) in Zusammenarbeit mit dem Büro der Europäischen Politikberater (BEPA) organisiert und bot den fachkundigen konfessionellen wie nicht-konfessionellen Teilnehmern ein offenes Forum. Weiter lesen


 

zur ersten Seite (e)  vorherige Seite (v)     1 2 3 4 ... 8 9 10     nächste Seite (n)  zur letzten Seite (l)
S'abonner à ComeceEu sur Twitter
Get our press information and further news for free
europe infos
Comece Agenda
COMECE | 19, Square de Meeûs | B-1050 Bruxelles | T + 32(0)2 235 05 10
http://www.comece.eu/