Thursday 1. October 2020
Aktuelle Pressemeldungen
Webnews, 05/02/2020

 

Die COMECE tritt in Dialog mit dem Gerichtshof der Europäischen Union

 

Am Freitag, den 31. Januar 2020, traf sich eine Delegation der COMECE mit mehreren Richtern des EU-Gerichtshofs zusammen, um die zunehmenden Auswirkungen der Rechtsprechung des Gerichtshofs auf die Rechtssysteme der Mitgliedstaaten zu besprechen. Mgr. Hoogenboom: "Dieser fruchtbare Dialog hat die COMECE-Kommission für Rechtsangelegenheiten bereichert und die Aufmerksamkeit der Richter auf rechtliche Besonderheiten und einige Schlüsselpunkte der katholischen Kirche in der EU gelenkt".

 

 

Das Ziel des Besuchs war, die Arbeit der COMECE im Hinblick auf die entscheidende Rolle des Gerichtshofs zu stärken, vor allem hinsichtlich der EU-Rechtsauslegung und der Förderung der europäischen Integration. Das Dialogtreffen war auch eine Möglichkeit, die Bedeutung der Charta der Grundrechte der EU zu ihrem 10. Jahrestag zu würdigen.

 

Der Austausch mit den Richtern konzentrierte sich auf wichtige Bereiche, die in der Rechtsprechung des Gerichtshofs behandelt werden, darunter Nichtdiskriminierung, grenzüberschreitendes Familienrecht und die EU-Regeln zur staatlichen Hilfe. Die COMECE-Delegation hob auch den relevanten Schutz hervor, den der Artikel 17.1 AEUV für die Beziehungen zwischen Staat und Kirche bietet. Die Arbeitsweise und die Mechanismen des EU-Gerichtshofs wurden ebenfalls angeschnitten.

 

Unter der Leitung von S. Em. Jean-Claude Kard. Hollerich SJ (Präsident der COMECE) und S. E. Mgr. Theodorus C. M. Hoogenboom (Präsident der COMECE-Kommission für Rechtsangelegenheiten) nahmen mehrere Rechtsexperten der COMECE-Kommission für Rechtsangelegenheiten am Treffen teil, die von den jeweiligen Bischofzkonferenzen delegiert wurden.

 

Die COMECE-Kommission für Rechtsangelegenheiten wird am Donnerstag, 5. März 2020, zu ihrer nächsten Sitzung zusammenkommen.

Pressekontakt:

Alessandro Di Maio

Communications Officer E-mail Kontakt Tel.: +32 (0) 2 235 05 15
Contact us
19, Square de Meeûs
B-1050 Bruxelles
T + 32(0)2 235 05 10
Display:
http://www.comece.eu/