Saturday 19. September 2020
Aktuelle Pressemeldungen
Pressemitteilung, 12/03/2020

 

Coronavirus: Die Präsidenten von COMECE und CCEE sprechen ein gemeinsames Gebet

 

Als Reaktion auf die schwierige Zeit, die Gemeinschaften auf der ganzen Welt aufgrund des Ausbruchs des Covid-19-Virus erleben, haben S. Em. Jean-Claude Kard. Hollerich SJ und S. Em. Angelo Kard. Bagnasco, die Präsidenten der Kommission der EU-Bischofskonferenzen (COMECE) und des Rates der europäischen Bischofskonferenzen (CCEE), ein gemeinsames Gebet zu Gott mit der Bitte  um Hilfe, Trost und Rettung erhoben.

 

 

 

Im Gebet bitten beide Kardinäle unseren Vater, den Schöpfer der Welt, auf seine Kinder zu schauen, „die in dieser schwierigen Zeit der Prüfung und Herausforderung Kraft, Erlösung und Trost suchen" und sprechen alle Menschen guten Willens an, Gott zu bitten, "die Kranken zu heilen, ihre Familien zu trösten und den Verantwortlichen in den Regierungen Weisheit zu geben".

 

Die Bischöfe der EU und aus ganz Europa schließen sich Papst Franziskus an und bekräftigen die Nähe der Kirche zu denjenigen, die aufgrund dieses Ausbruchs leiden: den Kranken, ihren Familien und dem Pflegepersonal, den Freiwilligen und Gläubigen, die an vorderster Front für die Betroffenen sorgen und ihnen Hilfe bringen.

 

Wie S. Em. Peter Kard. Turkson kürzlich erklärte, ist die Coronavirus-Krise "eine günstige Zeit, um den Wert der Brüderlichkeit und unserer unauflösbaren Beziehungen untereinander zu verstehen". Die Kardinäle Hollerich und Bagnasco laden alle Personen, Familien und Gemeinschaften ein, zu beten und sich verantwortungsvoll zu verhalten, um die Ausbreitung des Virus zu verhindern und Leben zu schützen.

 

Nach jüngsten Berichten der Weltgesundheitsorganisation wurden seit Dezember 2019 etwa 130.000 Menschen aus 126 Ländern der Welt  auf das Virus Covid-19 positiv getestet. Mehr als 4.000 Menschen sind bereits gestorben.

 

Die Sekretariate der COMECE und der CCEE ergreifen ebenfalls Vorsichtsmaßnahmen, um die Sicherheit und Gesundheit ihrer Mitarbeiter und Partner zu gewährleisten.

 

Download

Sprechen: EN - FR - DE - IT - ES

Pressekontakt:

Alessandro Di Maio

Communications Officer E-mail Kontakt Tel.: +32 (0) 2 235 05 15
Contact us
19, Square de Meeûs
B-1050 Bruxelles
T + 32(0)2 235 05 10
Display:
http://www.comece.eu/