Saturday 8. August 2020
Aktuelle Pressemeldungen
Pressemitteilung, 31/01/2020

 

Papst Franziskus segnet die COMECE und die KEK anlässlich ihrer Gründungsfeiern

 

Wenige Woche vor dem 40. Jahrestages der Gründung der Kommission der Bischofskonferenzen der Europäischen Union (COMECE) und zum Abschluss der Feiern zum 60. Jahrestages der Schaffung der Konferenz Europäischer Kirchen (KEK) hat Papst Franziskus beiden Organisationen seinen Segen gegeben.

 

 

 

In einer gemeinsamen Privataudienz mit COMECE-Präsident S. Em. Kardinal Jean-Claude Hollerich SJ und dem KEK-Präsidenten Pastor Christian Krieger übermittelte der Papst seine Anerkennung für die Arbeit der in Brüssel ansässigen christlichen Organisationen. Die Audienz fand am 30. Januar 2020 im Vatikan statt. 

 

Die Vorsitzenden der COMECE und der KEK hatten die Gelegenheit, dem Heiligen Vater ihre gemeinsame Vision mitzuteilen, wie sie die Stimme der Kirchen in ökumenischer Zusammenarbeit in die EU-Institutionen stärken möchten.

 

Der Papst würdigte und begrüßte diesen gemeinsamen Ansatz, da dieser die Vision eines vereinten Europas noch glaubwürdiger verwirklicht. „Wenn wir den christlichen Beitrag zu Frieden, Versöhnung und zur Einheit Europas fördern möchten, müssen wir mit einer Stimme sprechen und gemeinsam handeln", betonten die beiden Vorsitzenden.

 

Die Audienz bei Papst Franziskus ermöglichte den Präsidenten der COMECE und der KEK, sich über die verschiedenen Herausforderungen des europäischen Projekts und den Beitrag der Kirchen auszutauschen. Die Audienz war ebenso eine Gelegenheit für Pastor Krieger, die strategischen Prioritäten der KEK „Gemeinsam hoffen, gemeinsames Zeugnis" vorzustellen, die sich vom Bibelvers „Ihr werdet meine Zeugen sein" (Apg 1,8) ableiten.

 

Mit Aufmerksamkeit widmete sich Papst Franziskus dem Gespräch und ermutigte beide Organisationen in ihrer Arbeit.

 

Media

Fotos (@Vatican Media)

Pressekontakt:

Alessandro Di Maio

Communications Officer E-mail Kontakt Tel.: +32 (0) 2 235 05 15
Contact us
19, Square de Meeûs
B-1050 Bruxelles
T + 32(0)2 235 05 10
Display:
http://www.comece.eu/