Donnerstag 21. August 2014
Nr. 80 (3/2006)

Inhalt:

Europa lässt die Bürger zu Wort kommen, aber hört es auf sie?

Das lang erwartete Weißbuch zur Kommunikation wurde am 1. Februar endlich veröffentlicht, doch war es das Warten wert?

Dienstleistungsrichtlinie nimmt die erste Hürde

Das Europäische Parlament hat sich nach verschiedenen Änderungen für die Dienstleistungsrichtlinie ausgesprochen.

Respekt vor dem Heiligen

Die am 30. September 2005 in der dänischen Zeitung Jyllands-Posten erschienenen Mohammed-Karikaturen sind zu einer quasi internationalen Affäre geworden. Die ursprünglich nur in Dänemark veröffentlichten Karikaturen sind mittlerweile in vielen Sprachen nachgedruckt und somit einem breiten Publikum zugänglich gemacht worden. Der internationale Nachrichtendienst hat ganze Arbeit geleistet. Diskussionen über die Reproduktion und die weitere Veröffentlichung dieser Karikaturen haben exponentiell zugenommen. Tragischerweise ist es bei Protesten in moslemischen Ländern zu mehreren Todesfällen gekommen.
S'abonner à ComeceEu sur Twitter
Erhalten Sie gratis unsere Presseinformationen und weiteren Neuigkeiten
europe infos
COMECE | 19, Square de Meeûs | B-1050 Bruxelles | T + 32(0)2 235 05 10
http://www.comece.eu/