Donnerstag 9. Juli 2020

Ausbruch von Covid-19

Im Einklang mit den von den Gesundheitsbehörden empfohlenen "sozial distanzierenden" Vorsichtsmaßnahmen, sagt die COMECE ihre Frühjahrsversammlung ab und verschiebt auf Oktober 2020 den Empfang für die Feier ihres 40. Jahrestags.

 

Press Release

  

Künftige EU-Afrika-Partnerschaft

"für eine menschenzentrierte, gerechte und verantwortungsvolle Partnerschaft zwischen unseren Kontinenten"

 

  

Lebende Massen aus europäischen Heiligtümern

COMECE lanciert eine Online-Plattform für Live-Streaming-Gottesdienste

 

 

SanctuaryStreaming.eu

  

Kirchen-EU-Dialog

COMECE und KEK treffen sich mit der deutschen EU-Ratspräsidentschaft

 

Coronavirus

Die Präsidenten von COMECE und CCEE sprechen ein gemeinsames Gebet

 

Pressemitteilung & Gebet

Die COMECE beobachtet und trägt zu diesen wichtigen Bereichen der EU-Politik bei:
07. Juli 2020

Kirchen-EU-Dialog: COMECE und KEK treffen sich mit der deutschen EU-Ratspräsidentschaft

Pressemitteilung, 07/07/2020

Eine ökumenische Delegation der Kommission der Bischofskonferenzen der Europäischen Union (COMECE) und der Konferenz Europäischer Kirchen (KEK) ist am Dienstag, den 7. Juli 2020, in Brüssel mit Herrn Michael Clauß, Botschafter an der Ständigen Vertretung Deutschlands bei der EU, zusammengetroffen, um sich über die Prioritäten der deutschen EU-Ratspräsidentschaft auszutauschen.

06. Juli 2020

Die Europäische Laudato Si'-Allianz (ELSi'A) sucht einen Projektkoordinator

Stellenangebot, 06/07/2020

Die Europäische Laudato Si'-Allianz (ELSi'A) sucht einen Projektkoordinator, der ihr Netzwerk im Namen ihrer Mitgliedsorganisationen koordinieren wird. Es handlet sich um eine Vollzeitstelle/5 Tage pro Woche, mit einem Jahresvertrag mit der Möglichkeit der Verlängerung. Die Stelle ist in Brüssel.

02. Juli 2020

Der Präsident der COMECE drückt den christlichen Gemeinschaften in Nigeria seine Solidarität aus

Webnews, 02/07/2020

In einem kürzlich an die katholische Bischofskonferenz von Nigeria gesendeten Brief hat S.E. Kardinal Jean-Claude Hollerich SJ, Präsident der COMECE,  seine Solidarität mit den christlichen Gemeinschaften in diesem afrikanischen Land zum Ausdruck gebracht, die in  "einer Situation anhaltender Angriffe von Terroristen, Aufständischen und Milizen leben, die in einigen Fällen ein Ausmaß echter krimineller Verfolgung erreicht".

Kontaktieren Sie uns
19, Square de Meeûs
B-1050 Bruxelles
T + 32(0)2 235 05 10
Darstellung:
http://www.comece.eu/