Dienstag 19. Februar 2019
18. Juli 2018

Schutz von Minderjährigen in der neuen Richtlinie über audiovisuelle Mediendienste

Webnews, 18/07/2018

Die EU-Institutionen haben sich kürzlich auf die überarbeitete Richtlinie über audiovisuelle Mediendienste geeinigt. Mit der neuen Richtlinie soll ein aktualisierter Rechtsrahmen geschaffen werden, der die bedeutende und rasche Entwicklung der Technologien und des Marktes für audiovisuelle Mediendienste berücksichtigt: vom Fernsehen über tragbare Geräte, Videoabrufdienste, Videoplattformen, traditionelle Fernsehinhalte bis hin zu Videoclips und benutzergeneriertem Inhalt.

26. April 2018

Kardinal Bassettis erster offizieller Besuch der EU: Ein Zeichen des Mutes und der Hoffnung

Webnews, 26/04/2018

„Ich träume von einem neuen Europa, das auf Solidarität und Mut gebaut und in der Lage ist, ein gemeinsames Zuhause für alle zu sein”, sagte S. Em. Gualtiero Kardinal Bassetti bei seinem ersten offiziellen Besuch der EU-Institutionen als Präsident der Italienischen Bischofskonferenz (CEI), den er vom 22. bis 25. April absolvierte.

16. April 2018

Erster offizieller EU-Besuch von Kardinal Bassetti, dem Präsidenten der Italienischen Bischofskonferenz

Pressemitteilung, 16/04/2018

Eine Delegation unter der Leitung von S. Em. Kardinal Gualtiero Bassetti, Präsident der Italienischen Bischofskonferenz (CEI), wird vom 22. bis 25. April 2018 nach Brüssel kommen, um sich mit hochrangigen Beamten über die Situation der EU aus der Perspektive der italienischen Kirche auszutauschen.

13. April 2018

Kriminalisierung der Beschneidung: Eine Gefährdung für die Grundrechte!

Webnews, 13/04/2018

„Die Kriminalisierung der männlichen Beschneidung könnte das gesamte System der Grundrechte wie auch die Rechtsstaatlichkeit gefährden", erklärte der Generalsekretär der COMECE, Fr. Olivier Poquillon op während der Konferenz „Religiöse Rituale und Grundrechte", die am vergangenen Dienstag, 10. April 2018 im Europäischen Parlament stattfand.

Kontaktieren Sie uns
19, Square de Meeûs
B-1050 Bruxelles
T + 32(0)2 235 05 10
Darstellung:
http://www.comece.eu/