Dienstag 7. April 2020
Religions- freiheit

COMECE setzt sich für eine ambitionierte und kohärente Politik der Menschenrechte ein, die auf der transzendenten Würde eines jeden Menschen basiert. Es teilt die Sicht, dass das unabdingbare Grundrecht auf Religionsfreiheit den Eckpfeiler aller Menschenrechte bildet. COMECE unterstützt die Auffassung, dass EU-Entscheidungsträger und Beamte ein besonderes Augenmerk auf dieses Grundrecht, insbesondere im Bereich der Auswärtigen Angelegenheiten der EU, legen sollten. Um Religionsfreiheit, und im Allgemeinen, Frieden, Gerechtigkeit und Freiheit zu fördern, beteiligt sich die COMECE auch am ökumenischen, interkulturellen und interreligiösen Dialog. 

Lesen Sie unseren Factsheet.

06. April 2020

Die COMECE erarbeitet eine Liste der wichtigsten EU-Maßnahmen gegen die Covid-19-Pandemie

Webnews, 06/04/2020

Anlässlich des Internationalen #FactCheckingDay (2. April) und im Rahmen des Engagements der COMECE gegen gefälschte Nachrichten und Desinformation hat das Sekretariat eine Liste der wichtigsten Maßnahmen erstellt, die im März 2020 von den EU-Institutionen ergriffen wurden, um die Verbreitung des SARS-CoV-2-Virus zu bekämpfen und die Menschen und die Wirtschaft aller EU-Mitgliedstaaten zu unterstützen.

02. April 2020

„Lasst uns vereint bleiben" - Kirchen rufen in der Covid-19-Krise zum Engagement für gemeinsame europäische Werte auf

Pressemitteilung, 02/04/2020

Da die COVID-19-Pandemie Europa und die Welt weiterhin beeinflusst, haben die Präsidenten der Kommission der Bischofskonferenzen der Europäischen Union (COMECE) und der Konferenz Europäischer Kirchen (KEK) einen gemeinsamen Aufruf veröffentlicht, der die Bedeutung der Einheit betont und alle Kirchen, Gemeinschaften und politischen Führungspersönlichkeiten dazu aufruft, „unser Engagement für die europäischen Werte zu zeigen".

30. Januar 2020

Generalsekretäre der EU-Bischofskonferenzen tauschen sich zu Schlüsselthemen der Kirchen aus

Webnews, 30/01/2020

Im dritten Jahr in Folge kamen die Generalsekretäre der EU-Bischofskonferenzen am Donnerstag, 30. Januar 2020 in Brüssel zusammen, um über die Zusammenarbeit innerhalb der COMECE und den Dialog mit den EU-Institutionen zu diskutieren.

Referent:

José-Luis Bazán

Juristischer Referent für Migration & Asyl und Religionsfreiheit Sekretär der Arbeitsgruppe...
RSS Pew Forum: Restrictions on Religion
Kontaktieren Sie uns
19, Square de Meeûs
B-1050 Bruxelles
T + 32(0)2 235 05 10
Darstellung:
http://www.comece.eu/