Wednesday 20. October 2021
2008
COMECE Press 04/12/2008

 

Treffen von Katholiken 2009 in Danzig

 

In Danzig, dem Gründungsort der Solidarność, werden auf Einladung der Kommission der Bischofskonferenzen der Europäischen Gemeinschaft (COMECE) im Oktober 2009 etwa 500 Katholiken aus ganz Europa zusammenkommen. Das Thema des Treffens ist die Solidarität als Grundwert der Europäischen Union. Am 3. Dezember hat sich das Vorbereitungskomitee für dieses Treffen unter dem Vorsitz von Weihbischof Piotr Jarecki, dem stellvertretenden Vorsitzenden der COMECE, zu ihrer konstituierenden Sitzung in Brüssel getroffen.

 

Zwanzig Jahre nach dem Zusammenbruch des Kommunismus und siebzig Jahre nach dem Beginn des Zweiten Weltkriegs stehen die Europäische Union und ihre Mitgliedsstaaten heute vor der großen Aufgabe gerade in einer schweren wirtschaftlichen Krise, untereinander und mit anderen Weltregionen Solidarität zu üben. Das Treffen hat zum Ziel, die Soziallehre der katholischen Kirche im Rahmen des Europäischen Einigungswerks zu fördern.

 

Die Vollversammlung der Bischöfe der COMECE hatte die Durchführung dieses Treffens, das künftig regelmäßig im mehrjährigen Abstand stattfinden soll, im November beschlossen. Mitglieder des Vorbereitungskomitees sind neben Bischöfen aus Frankreich, Italien, Polen, Slowenien und Spanien Vertreter von zahlreichen katholischen Laienorganisationen. Das europäische Netzwerk der ‚Justitia et Pax’ Kommissionen und das Sekretariat des CCEE sind ebenfalls beteiligt. Die Mitglieder des Vorbereitungskreises kommen aus insgesamt 18 Ländern der Europäischen Union.

 

Erste Absprachen zur Zusammensetzung der teilnehmenden Delegationen, sowie zu Titel und Programm waren Gegenstand der Beratungen des Treffens am 3.Dezember. Die nächste Zusammenkunft wurde für Mitte Februar anberaumt.

 

 

Liste der Mitglieder des Vorbereitungskomitees:

 

-Bischöfe :

Piotr Jarecki (Polen) ; Anton Stres (Slowenien) ; Juan José Omella (Spanien) ; Mgr Miglio

 

-Priester und religiöse Gemeinschaften :

Jan de Volder (St. Egidio-Belgien); Sr Madeleine Fredell (Sweden) ; P. Gint Grusas (Litauen)

 

-Laien :

Sigrid Schraml (Deutschland) ; Luca Jahier (Italien); Philippa Gitlin (England) ; Nicola Rooney (Irland) ; Severin Renoldner (Österreich) ; Marie-Claire Bonavia (Malta) ; Violetta Barbu (Rumänien) ; Maria Kolkova (Slowakei) ; Marie Jourdain (Semaines Sociales de France) Frankreich ; Bert Schumacher (Niederlande) ; Bernardino Silva (Portugal) ; Prof Lubomir Mloch (Tschechische Republik).

 

- Justitia et Pax Europa :

Gérard Defois (Frankreich)

 

-CCEE (Beobachter) :

Thierry Bonaventura (Italie)

 

-Sekretär:

Stefan Lunte (Deutschland)

 

-Lokales Organisationsteam:

Maciej Zieba



Pressekontakt:

Alessandro Di Maio

Communications Officer E-mail Kontakt Tel.: +32 (0) 2 235 05 15
Contact us
19, Square de Meeûs
B-1050 Bruxelles
T + 32(0)2 235 05 10
Display:
http://www.comece.eu/