Tuesday 17. September 2019
2014
COMECE Press 19/03/2014

COMECE Frühjahrsvollversammlung

 

Heute beginnt die COMECE-Frühjahrsvollversammlung. 20 Bischöfe aus ganz Europa nehmen an der dreitägigen Klausurtagung mit dem Hauptthema «Die EU – von außen betrachtet» teil.

 

Die relative „Windstille“ in der Gesetzgebung vor und während der Wahlen und in der anschließenden Phase des Wechsels und der Anpassung der Institutionen bieten die Gelegenheit, die EU aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten.

 

Zum Thema der Frühjahrsversammlung werden daher drei Vertreter eine Außensicht der EU vorstellen: Eine vom Blickwinkel der USA von jenseits des Atlantiks aus (eine Expertin des German Marshall Fund), eine aus der aus Sicht eines asiatischen Staates (der Chef der Mission Japans bei der EU) und schließlich die EU aus dem Blickwinkel eines hohen EU–Beamten, der die gemeinsame Außenpolitik in die Praxis umsetzt.

 

Zudem werden sich die Bischöfe mit der Ukraine beschäftigen. In der Abendsitzung wird sie Bischof Borys Gudziak über die jüngsten Entwicklungen informieren.

 

Die Bischöfe der COMECE werden außerdem ihre Erklärung zu den Europawahlen 2014 veröffentlichen, die Kardinal Marx, der Vorsitzende der COMECE, auf einer Pressekonferenz am Donnerstag, 20. März, um 14:00 Uhr bei der COMECE präsentiert.

 

Weitere Informationen zur Pressekonferenz und Akkreditierung hier:

http://www.comece.eu/site/de/aktivitaeten/veranstaltungen/article/6433.html

 

KONTAKT: Johanna Touzel, Pressesprecherin der COMECE

johanna.touzel@comece.eu Tel+32 (0)2 235 05 15

 

Pressekontakt:

Alessandro Di Maio

Communications Officer E-mail Kontakt Tel.: +32 (0) 2 235 05 15
Contact us
19, Square de Meeûs
B-1050 Bruxelles
T + 32(0)2 235 05 10
Display:
http://www.comece.eu/