Samstag 6. März 2021
Dialog mit den EU-Institutionen

Dialog zwischen den EU-Institutionen und Kirchen und Religionsgemeinschaften oder Vereinigungen stützt sich auf Artikel 17 (3) des Vertrags über die Arbeitsweise der EU. Dieser Dialog gründet sich auf die Anerkennung der Identität und des besonderen Beitrags der vorgenannten Akteure. Dialog ex-Artikel 17 (3) AEUV baut auf einer konsolidierten Praxis auf , die für Verbesserung und weitere Verstärkung dank der im EU-Primärrecht vorgesehenen Rechtsgrundlage offen bleibt. Das COMECE -Sekretariat ist ein aktiver Partner der EU-Institutionen in diesem Dialog-Prozess und in dessen weiterer Umsetzung.

25. Februar 2021

EU-Bischöfe wenden sich an den Parlamentspräsidenten bezüglich der jüngsten Resolution zum Gesetz über den Schwangerschaftsabbruch in Polen

Pressemitteilung, 25/02/2021

Das Präsidium der Kommission der Bischofskonferenzen der Europäischen Union (COMECE) wendet sich in einem Brief an den Präsidenten des Europäischen Parlaments, David Sassoli, bezüglich der Resolution des Europäischen Parlaments vom 26. November 2020 zur rechtlichen Lage der Abtreibung in Polen.

18. Dezember 2020

COMECE wendet sich an die EU-Kommission zur Covid-19-Strategie

Pressemitteilung, 18/12/2020

Anlässlich der letzten Sitzung des Ständigen Ausschusses der COMECE in diesem Jahr, am Dienstag, 15. Dezember 2020, haben sich die Bischöfe auch mit der Strategie der Europäischen Kommission zum Thema "Schutz vor Covid-19 im Winter" befasst. Während sie die Bemühungen um ein koordiniertes und nachhaltiges Vorgehen der EU gegen die aktuelle Pandemie begrüßen, bittet die COMECE die europäischen Institutionen eindringlich, sich mit den Kirchen und Religionsgemeinschaften zu beraten, insbesondere wenn sie Empfehlungen erwägen, die Auswirkungen auf religiöse Angelegenheiten haben.

01. Dezember 2020

COMECE nimmt am High-Level Treffen der EU-Religionsführer teil

Webnews, 01/12/2020

H. Em. Jean-Claude Kard. Hollerich SJ und S. E. Mgr. Youssef Soueif - Präsident der COMECE bzw. COMECE-Delegierter der Maroniten in Zypern - nahmen am Freitag, den 27. November 2020, am 15. jährlichen Treffen Religionsführer der EU. Sie diskutierten über das Thema „Europäische Lebensweise" zusammen mit den für den Dialog nach Artikel 17 verantwortlichen Vizepräsidenten der Europäischen Kommission und des Parlaments, Margaritis Schinas und Roberta Metsola.

Referent:

Alessandro Calcagno

Stellvertretender Generalsekretär Juristischer Referent für Grundrechte und Fragen zum Artikel 17...
Kontaktieren Sie uns
19, Square de Meeûs
B-1050 Bruxelles
T + 32(0)2 235 05 10
Darstellung:
http://www.comece.eu/