Wednesday 27. October 2021
19. March 2021

2021 Frühjahrsversammlung der COMECE - Katholische Kirche und EU-Kommission: "Diese historische Periode gemeinsam angehen"

Pressemitteilung, 19/03/2021

In seiner Teilnahme an der Frühjahrsversammlung der EU-Bischöfe, die am 17. und 18. März 2021 online stattfand, würdigte der Vizepräsident der Europäischen Kommission, Margaritis Schinas, das Engagement der Kirche für die Förderung des europäischen Projekts und bestärkte  die Bereitschaft, den Dialog zwischen der EU und den Kirchen gemäß Artikel 17 AEUV in Richtung eines politikorientierten Austauschs zu bewegen.

15. March 2021

Frühjahrs-Vollversammlung der COMECE 2021: EU-Bischöfe treffen sich mit dem Vizepräsidenten der Europäischen Kommission Margaritis Schinas

Communiqué de presse, 15/03/2020

Die Delegierten der Bischofskonferenzen der Europäischen Union werden an der Frühjahrs-Vollversammlung der COMECE teilnehmen, die am 17. und 18. März 2021 mit der angekündigten Teilnahme von Margaritis Schinas, Vizepräsident der Europäischen Kommission, digital stattfinden wird. Der Aufschwung nach Covid-19, die Migrations- und Asylpolitik und die Religionsfreiheit innerhalb der EU werden die Schwerpunkte der diesjährigen Versammlung sein.

25. February 2021

EU-Bischöfe wenden sich an den Parlamentspräsidenten bezüglich der jüngsten Resolution zum Gesetz über den Schwangerschaftsabbruch in Polen

Pressemitteilung, 25/02/2021

Das Präsidium der Kommission der Bischofskonferenzen der Europäischen Union (COMECE) wendet sich in einem Brief an den Präsidenten des Europäischen Parlaments, David Sassoli, bezüglich der Resolution des Europäischen Parlaments vom 26. November 2020 zur rechtlichen Lage der Abtreibung in Polen.

18. December 2020

COMECE wendet sich an die EU-Kommission zur Covid-19-Strategie

Pressemitteilung, 18/12/2020

Anlässlich der letzten Sitzung des Ständigen Ausschusses der COMECE in diesem Jahr, am Dienstag, 15. Dezember 2020, haben sich die Bischöfe auch mit der Strategie der Europäischen Kommission zum Thema "Schutz vor Covid-19 im Winter" befasst. Während sie die Bemühungen um ein koordiniertes und nachhaltiges Vorgehen der EU gegen die aktuelle Pandemie begrüßen, bittet die COMECE die europäischen Institutionen eindringlich, sich mit den Kirchen und Religionsgemeinschaften zu beraten, insbesondere wenn sie Empfehlungen erwägen, die Auswirkungen auf religiöse Angelegenheiten haben.

Contact us
19, Square de Meeûs
B-1050 Bruxelles
T + 32(0)2 235 05 10
Display:
http://www.comece.eu/