Montag 10. Dezember 2018
Arbeitsgruppe für Ethik

Die Arbeitsgruppe für die Ethik in der Forschung und Medizin beobachtet und erarbeitet Standpunkte, Berichte und Beiträge zur aktuellen EU-Debatte und zur EU-Politik in den Bereichen Forschung, Innovation und Gesundheit. Sie verfolgt außerdem die Arbeit der European Group on Ethics (EGE). Präsident der Arbeitsgruppe ist der COMECE-Generalsekretär Fr Olivier Poquillon OP.

 

Seit 2017 ist die Arbeitsgruppe unter neuen Modalitäten tätig. Sie bringt zusammen juristische und wissenschaftliche Experten im Rahmen einer Ad-hoc-Komposition, je nach den behandelten Themen. Ihr Moderator, Prof. Antonio Autiero, wird von Verbindungsreferentin Friederike Ladenburger unterstützt, die in Zusammenarbeit mit den Experten der Bischofskonferenzen der Länder der Europäischen Union die Arbeitsgruppe animiert.

Referent:

Friederike Ladenburger

Juristische Referentin für Ethik, Forschung und Gesundheit E-mail Kontakt Tel.: +32 2 235 05 18
Kontaktieren Sie uns
19, Square de Meeûs
B-1050 Bruxelles
T + 32(0)2 235 05 10
Darstellung:
http://www.comece.eu/