Saturday 24. July 2021
Aktuelle Pressemeldungen
Webnews, 04/05/2021

 

Christliche Akteure veröffentlichen konkrete Empfehlungen zum EU-Migrations- und Asylpaket

 

Die Christliche Gruppe für Migration und Asyl hat kürzlich mehrere detaillierte Unterlagen veröffentlicht, die einige Schlüsselaspekte des vorgeschlagenen EU-Migrations- und Asylpakets analysieren und dabei die zentrale Bedeutung der menschlichen Person und ihrer Würde in jeder Phase der Migrationserfahrung betonen.

 

 

Nach der Veröffentlichung des vorgeschlagenen EU-Migrations- und Asylpakets von der Europäischen Kommission im September 2020 hat die christliche Gruppe, bestehend aus der COMECE und ihren christlichen Partnern in Brüssel, einen Beitrag zur aktuellen öffentlichen Debatte darüber geleistet, wie die EU und ihre Mitgliedstaaten das Migrationsphänomen angehen sollten.

 

Die Unterlagen enthalten mehrere spezifische Empfehlungen in verschiedenen Bereichen, darunter Asyl- und Migrationsmanagement und Finanzierung, Screening vor der Einreise und Grenzverfahren, Rückkehr- und Rückübernahmepolitik und Zusammenarbeit mit Drittländern, sowie die Frage der Kriminalisierung von Such- und Rettungsaktivitäten auf See.

 

Im Dezember 2020 gab die COMECE-Arbeitsgruppe für Migration und Asyl eine Erklärung zu dem obengenannten EU-Paket ab, in der sie die Europäische Union aufforderte, eine Politik der Aufnahme, des Schutzes, der Förderung und der Integration von Migranten und Flüchtlingen in die Praxis umzusetzen, wie sie von Papst Franziskus in seiner Botschaft zum Welttag des Migranten und des Flüchtlings 2018 vorgeschlagen wurde.

 

Das nächste Treffen der COMECE-Arbeitsgruppe findet im Mai 2021 statt und wird sich mit den Herausforderungen der Integration von Migranten in Aufnahmegesellschaften befassen.

 

Download

General Comments

Return Readmission

SAR Criminalisation

Pre-entry screening border procedures

Solidarity Mechanism

Pressekontakt:

Alessandro Di Maio

Communications Officer E-mail Kontakt Tel.: +32 (0) 2 235 05 15
Contact us
19, Square de Meeûs
B-1050 Bruxelles
T + 32(0)2 235 05 10
Display:
https://www.comece.eu/